kopf
      76829 Landau in der Pfalz
 

Erleben Sie unser Kulturprogramm

Für Frauen
  logo  
 
 

logo

Improtheater-Training
mit den Windbeuteln

mittwochs > 20.00 – 22.00 Uhr > ab 10.01.2018
1. Mittwoch im Monat > Neugierige und EinsteigerInnen alle anderen Mittwoche > Fortgeschrittene, Proben für Auftritte

Improtheater-Trainingsabende

Spontan und ohne Hilfsmittel den Saal zu unterhalten, den Abend zu füllen, das ist eine Kunst, die man lernen kann. Und wer die Techniken des Improtheaters verinnerlicht, reagiert auch im Alltag entspannter auf die unterschiedlichsten Situationen. Denn eigentlich improvisieren wir jeden Tag ...

Mehr dazu unter www.bundesjugendimpro.de

 

 

Stuehle

 



 
 
 

Dienstag 17.04./15.05./19.06.2018 >
12.30 – 13.30 Uhr

Musik am Mittag

Gestalten Sie Ihre Mittagspause doch einmal anders: Lassen Sie die Seele baumeln, genießen Sie entspannt klassische Musik, stärken Sie sich mit Ihrem mitgebrachten Imbiss. Getränke hält das Haus am Westbahnhof bereit. Als musikalische Begleiterin gestaltet Erika Le Roux die Musik am Mittag. Die aus Südafrika stammende Pianistin gehört seit den 1980er Jahren zu den herausragenden Pianisten-Persönlichkeiten ihrer Heimat. Sie verfügt über ein immenses Repertoire, ist als Kammermusikerin und Liedbegleiterin international gefragt.

Bei ihren Auftritten in Landau beeindruckt Erika Le Roux immer wieder durch ihr fein abgestimmtes, einfühlsames Spiel und die abwechslungsreiche Auswahl an Kompositionen. Zu manchen Mittagskonzerten lädt Erika Le Roux Überraschungsgäste ein, die mit ihr musizieren oder das Programm durch eigene solistische Beiträge ergänzen. Freuen Sie sich also auf entspannende, erfrischende Intermezzi in der Routine des Alltags.

 


 

 

 

Musik am Mittag

 

 

 

www.naxos.com/person/Erica_Le_Roux/

 
 
 

montags > ab 15.01.2018 > 19.45 Uhr
(Einlass ab 19.30 Uhr)

Kreativer Tanz & Bewegungsimprovisation

In diesem fortlaufenden Angebot steht das spielerische Experimentieren im Mittelpunkt. Wir kommen in Bewegung und begegnen uns in der Musik, durch Impulse und Kontakt. Tanz und Körpererfahrung ergänzen sich. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, nur Bewegungsfreude und Fantasie. Wir treffen uns montags ab 19.30 Uhr und beginnen um 19.45 Uhr mit dem Programm. (Dauer ca 90 Min.)

Leitung Martina Freytag, Tanztherapeutin

Special In der Regel am ersten Montag im Monat (15.01./ 05.02./ 05.03./ 07.05./ 04.06.2018) wollen wir im großen Saal abtanzen.
Alle Tanzbegeisterten sind herzlich eingeladen.
Teilnahmebeitrag 7,00 EUR/je Abend

 

Sonntag 04.03.2018 > 10.30 Uhr > Kultur & Begegnung

Frauenfrühstück:
Brot und Rosen

Die Frauenwochen »Brot und Rosen« verdanken ihren Namen einem Lied der Textilarbeiterinnen in Massachusetts, die im frühen 20. Jahrhundert für bessere Arbeitsbedingungen demonstrierten. Heute bedeutet »Brot und Rosen«, dass Frauen beides wollen: Einen guten Job mit gerechtem Lohn, aber auch die schönen Dinge im Leben wie Kunst und Kultur. Das Programm der Frauenwochen passt perfekt zu diesem Motto.

Die Gleichstellungsbeauftragten der Südpfalz laden unter dem Motto »Brot und Rosen« rund um den Internationalen Frauentag zu Vorträgen, Kursen und Kulturveranstaltungen ein. Wie schon in den vorangegangenen Jahren eröffnen sie die Veranstaltungsreihe mit einem Frauenfrühstück im Haus am Westbahnhof. Kulturelle und kulinarische Appetithappen machen Lust auf mehr ...

Anmeldung erforderlich.
Teilnahmebeitrag 10,00 EUR

 
 
 

Freitag 27.04.2018 > 20.00 Uhr >
Einlass ab 19.30 Uhr

ARADIA-Frauenfete

Alle tanzlustigen, bewegungsfreudigen, rhythmus-sehnsüchtigen und musik­begeisterten Frauen haben die Chance auf einen Tanzabend bis zum Abwinken. DJane Sabine wird Sounds von den 70ern bis heute und All-time-favourites auflegen.

Eine Veranstaltung des Vereins FrauenZentrum Aradia e.V. in Kooperation mit dem Kulturzentrum Haus am Westbahnhof.

 

 

 

Logo